++ Kommunalwahl 2019 ++
--
++ Kommunalwahl 2019 ++

AKTUELL

Nächster Termin: 26.05.2019  Europawahl und Kommunalwahl! - Nutzen Sie Ihre Chance!

Ab 8.oo Uhr sind die Wahllokale geöffnet!

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungsberichte:

Infostand mit unseren Kandidaten Dr. Kurt-Chrstian Tennstädt, Anja Egenhofer, Jürgen Gehring und Dr. Karin Heiligmann
und natürlich die Limited Edition der "FW - Das Gelbe vom Ei" !
 
 
Auch am 09.05. war das Interesse auf dem Rathausplatz an unseren Themen und Zielen
zur Kommunalwahl 2019 groß - trotz längerer Regenschauer.
Und natürlich waren die Eier und der Einkaufwagenchip begehrt!
Die nächste Gelegeheit zum Gespräch und für Eier und Chips bietet sich
am kommenden Samstag (11.5.) auf den Parkplatz bei Edeka im Industriegebiet.
 
von den Freien Wählern mit dabei: Edwin Braun, Sebastien Peube, Jann Wegner und Pius Wehrle
 
Großes Interesse beim ersten Wahlstand am 04.05.2019 auf dem Recyclinghof.
Die über 50 gelben Eier - handgefärbt und individuell bemalt - waren in einer guten Stunde verteilt. Das Gleiche galt für die Einkaufswagen-Chips. Auch hier waren die Besucher auf dem Recyclinghof von der Idee begeistert. Ein ebenso praktisches wie ansprechendes Geschenk. Natürlich beantworteten Karin Heiligmann, Kurt-Christian Tennstädt und Pius Wehrle auch viele Fragen zur Entwicklung in Allensbach und zu den Wahlzielen der Freien Wähler.

von den Freien Wählern mit dabei: Pius Wehrle
 

 

Unsere Bürger-Seniorensprechstunde am 11.04.2019: Viele Fragen und Anregungen im Gespräch mit Senioren!
Im Cafe am Rathaus ergaben sich am 11. April interessante Gespräche. Viele ältere Einwohner nutzten die Gelegenheit, mit Gemeinderäten (Peter Böttger, Pius Wehrle) und Kandidaten*innen (Christine Bart
h, Kurt-Christian Tennstädt) der Freien Wähler ihre Fragen und Anliegen zu besprechen. Ganz wichtig war, dass die Gemeinde barrierefrei bleibt und noch stärker wird. Das schließt Überführungen und größere/längere Steigungen aus. Ebenfalls wichtige Themen waren bezahlbare Wohnungen, dezentrale Spielplätze in den Wohngegenden, betreutes Wohnen, eine zentrale Wasserentkalkung, mehr Busverbindungen im Dorf und Optimierungen bei den Bushaltestellen.

von den Freien Wählern mit dabei: Christine Barth und Peter Böttger